Sonifikation in der Musik

Adam Overton

Sitting.Breathing.Beating.(Not)Thinking

2004 / Calarts Media Spring / Parameter Mapping / EEG- and ECG-Data


Adam Overton nutzt in zahlreichen seiner Performances und meditativen Sitzungen Sensoren und interaktive Software, die mit biometrischen Daten arbeitet. Puls, Herzschläge und Gehirnwellen werden genutzt, um digitale Klänge in Echtzeit zu manipulieren und zu steuern. Sie zeigen die dynamischen Beziehungen zwischen diesen kontinuierlich sich entwickelnden inneren Systemen.

 

Sitting.Breathing.Beating.(Not)Thinking erstreckt sich über sieben Nachmittage meditativer Sitzungen. An jedem Nachmittag werden andere Kombinationen von Signaleingängen und deren Verarbeitung gewählt.


 

Aufnahme

Sitting.Breathing.Beating.(Not)Thinking: http://plus1plus1plus.org/rec/sitting.series/sBBNt.web.mov

 

 


Datensatz:16

© 2018 Sonifyer.org