Sonifikation in der Musik

Peter Ablinger

Weiss/Weisslich 18

2002 / zwischen Ostsee und Adria / Audification / Wind, Brawl of trees



Peter Ablinger

Bei der Arbeit Weiss/Weisslich von Peter Ablinger handelt es sich um einen interessanten Grenzfall zwischen Soundscape und Audifikation. Es sind Aufnahmen von 18 verschiedenen Baumarten mit einer Dauer von je 40 Sekunden. Die Aufnahmen sind unterteilt in drei Gruppen von sieben, sechs und fünf Bäumen:

Weiss/Weisslich 18.1 reiht das Rauschen des Blattwerks von Birke, Eberesche, Esche, Erle, Weide, Weissdorn und Eiche aneinander, Weiss/Weisslich 18.2 Steineiche, Hasel, Wein, Efeu, Schlehe, Holunder und Weiss/Weisslich 18.3 Tanne, Ginster, Heide, Espe und Eibe.

 

Trotz einer natürlichen "Unschärfe" durch zufällige bzw. leicht variierende Umwelt- und damit Aufnahmebedingungen, sind die Unterschiede der "akustischen Räume" der Bäume hörbar. Das spezifische Rauschen ist abhängig vom Wuchs des Baumes, von der Dichte und Größe seiner Äste, Zweige und Blätter sowie von seinem Standort. Die Audifikation - in diesem Falle allein die Aufnahme und Verstärkung sowie die "Isolierung" der Geräusche " ermöglicht die Wahrnehmung der Vielfalt des Rauschens bzw. der akustischen "Räume" der Natur und weckt die Aufmerksamkeit für Geräusche des Alltags.

 

"Keines der 18 Klangfelder ist in sich ganz homogen. Man meint, das An- und Abschwellen des Windes zu vernehmen, das Zusammenprasseln der Zweige, das Peitschen biegsamer Wein- und Efeuranken. Trotzdem hebt sich jede Baumart von den vorangehenden und nachfolgenden durch ihren spezifischen Farbwert ab. Innerhalb der drei Sektionen grenzen die einzelnen Klangfächen lückenlos aneinander. Ihre divergierenden Grundfärbungen - verschiedene Nuancen des "Weisslichen" - führen dazu, dass die Übergänge von Baum zu Baum als scharfe Schnitte hörbar werden. Nur die Gruppen als Ganze sind durch kurze Pausen separiert, in denen dann das leisere und in sich homogene Rauschen des Wiedergabegeräts mit einem Male deutlich wahrnehmbar wird." (Caroline Torra-Mattenklott)

 

 

Ausschnitt anhören (00:30)

ยป weisslich.mp3

 

Aufnahme

Peter Ablinger: Weiss/Weisslich 18

Medium

CD

Dauer

12'

Herausgeber

Maria de Alvear

Verlag

World Edition 0008

Erscheinungsdatum

2002


Datensatz:17

© 2018 Sonifyer.org